Als Hochzeitsfotograf in Saarlouis:

Unsere Tipps für schönste Location und außergewöhnliche Trau-Orte

 

Hochzeitslocations

 

Ihr plant eine Hochzeit in der Nähe von Saarlouis? Ihr habt Glück – einige der schönsten Hochzeitslocations im Saarland liegen in Eurer Nachbarschaft.

Teilt Ihr unsere Vorliebe für alte Gemäuer und Holzbalken? Dann können wir Euch das Hofhaus in Saarlouis-Beaumarais ans Herz legen – ein Gebäudekomplex, das seit fast 400 Jahren besteht und damit älter ist als die Stadt Saarlouis selbst. Das Hofhaus besticht aber nicht nur mit seinem historischen Charme, sondern auch mit seinem einmaligen Innenhof. Das Ensemble aus der Remise, alter Schmiede und riesigen, schönen, hellen und damit zur Hochzeit passenden Schirmen ist schwer zu beschreiben, am besten Ihr macht Euch ein Bild vor Ort. (Für den ersten Eindruck könnt ihr aber auch in diese Hochzeitsreportage in Saarlouis reinschauen – eine der ersten Feiern, die wir als Hochzeitsfotografen begleitet haben.) Das Draußen und Drinnen geht im Hofhaus harmonisch in einander über – perfekt für ein Hochzeitsfest in einer lauen Sommernacht.

Bei der nächsten Location, von der wir Euch erzählen möchten, wurde alt und neu kreativ miteinander vereint. Eine ehrwürdige Villa und moderne Baukunst begegneten sich. Herauskam ein Haus voller Persönlichkeit, ausgezeichnet für Architektur, Design und feine Küche – das LA MAISON Hotel im Herzen von Saarlouis. Erschaffen für Kenner, für Genießer, für Liebhaber von Einzigartigem und Unverwechselbaren. Und das i-Tüpfelchen für Hochzeitspaare: Obwohl das Hotel mitten in der Stadt liegt, verfügt es über eine waldartige Parkanlage, die sich wundervoll für eine freie Trauung, Sektempfang oder Hochzeitsfotos eignet.

Habt Ihr schon immer von einer Landhochzeit geträumt? Dann haben wir einen Geheimtipp für Euch: das Bistro Bagatelle in Niedaltdorf. Weniger als 20 km von Saarlouis entfernt liegt der alte Bauernhof, der zu einen Restaurant und einem kleinen Hotel umgebaut wurde. Sieben Zimmer warten auf die Gäste von Euch, die von weit her anreisen. Feiern könntet ihr in einer Scheune, einem Wintergarten oder – unser persönlicher Favorit – in einem absolut zauberhaften Garten. Fans von Vintage-Stil werden sich definitiv in diese Location verlieben! Bilder einer Hochzeitsfeier in Bistro Bagatelle (und einer freien Trauung im Park von LA MAISON) könnt ihr in unserem Blog sehen.

Falls Ihr aber richtig groß feiert und ein Bauernhof nicht ausreicht, könnte ein Gutshof das Richtige für Euch sein. Das Romantik Hotel Linslerhof bietet Platz und ein edles Ambiente für ein Fest mit bis zu 250 Gästen. Und natürlich auch für eine kleine Feier im Familienkreis … Hier trifft Landidylle zeitlose Eleganz. Im Frühling schmücken die vielen blühenden Bäume das Anwesen, im Herbst das bunte Laub. Sandsteinmauern und weit überstehende Dächer prägen das Bild. (Dank der letzteren könnt Ihr auch bei starkem Regen draußen Brautpaarportrait machen und trocken bleiben. Nur Euer Hochzeitsfotograf oder Fotografen muss/müssen ins Nasse 😉 ) Für wunderschöne Hochzeitsfotos bleibt Ihr am Besten einfach vor Ort. Auch für die Trauung müsst Ihr Linslerhof nicht unbedingt verlassen, denn ein Trauzimmer und eine gutseigene Kapelle stehen für Euch und Eure Gäste bereit.

 

Trauungslocation

 

Ein Trauzimmer in der Hochzeitslocation ist aber eher ein seltener Luxus. Daher hier noch ein paar Worte zu außergewöhnlichen Locations für eine standesamtliche Trauung in der Nähe von Saarlouis.

An erster Stelle sollte der Weidendom in Nalbach erwähnt werden. Viele Paare schwärmen für diesen Ort und als Hochzeitsfotograf muss man ihn einfach lieben. Eine grüne Kathedrale aus Bäumen, hoch auf dem Litermont. Solltet Ihr Euch für dieses lebende Bauwerk für Eure Zeremonie entscheiden, fügt Euren Einladungskarten eine gute Wegbeschreibung bei. (Die meisten Navigationsgeräte versagen bei der Aufgabe diesen Platz zu finden.) Etwas Risikobereitschaft gehört zur Wahl dieser Location dazu, denn beim Regen muss die Trauung kurzfristig ins Rathaus in Nalbach verlegt werden. Aber bei gutem Wetter wird die Zeremonie nahe des Litermontgipfels garantiert unvergesslich werden. Wenn Ihr danach noch etwas Zeit für eure Paarportraits mitbringt – ausgezeichnet 😉

Zeremonie im Freien ist für Euch ein Traum, doch eine Regenalternative sollte in unmittelbarer Nahe vorhanden sein? Wir kennen zwei Locations im Kreis Saarlouis, die für Eure standesamtliche Trauung in Frage kommen.

Unter einer großen Linde könnt Ihr auf der Mühleninsel in Schmelz die Ehe schliessen. In Falle eines plötzlichen Regengusses wird einfach auf das Trauzimmer der Bettinger Mühle zurückgegriffen. Die Brautpaare, die kurze Wege bei ihrer Hochzeit besonders zu schätzen wissen, feiern vielleicht auch gleich in der urigen Scheune vor Ort.

Sich das Ja-Wort in einem mit Rosen umrankten Pavillon geben … Das ist in dem Garten von Schloss Hausen möglich. Alte Kastanienbäume spenden dabei Euren Gästen Schatten. (Glaubt uns, im Sommer kann dies wirklich wichtig sein. ;-)) Und im Fall von Wetterkapriolen wartet das schöne, helle und geräumige Trauzimmer des Schlosses auf Euch, dass wir auch für Zeremonien außerhalb der Sommermonate sehr empfehlen können.

Wir hoffen, wir konnten bei der Suche nach Eurer Traum-Location helfen. Wenn Ihr Lust habt, schöne Reportagen aus unsere Region zu sehen, schaut doch in unseren Blog.

 

Maria & Noah